[Gelöst]: Outlook 2010 lässt sich nur maximieren oder minimieren

Outlook nur mehr maximiert und minimiert

Zuletzt aktualisiert am: 16 Juli 2021

Eine lästige Sache, Outlook 2010 lässt sich nur mehr maximieren oder minimieren. Dabei würde man gerne das Fenster von Outlook 2010 verschieben oder in der Größe ändern. Bei anderen Office Anwendungen wie Word oder Excel tritt das Problem nicht auf, nur bei Outlook 2010. Der Grund warum man Outlook 2010 nur mehr maximieren oder minimieren kann, ist ein falsch gespeicherter Wert in der Registrierungsdatenbank, der die Position des Fensters von Outlook 2010 bestimmt. Diese Position liegt außerhalb des sichtbaren Bereichs. Deshalb stellt es sich so dar, als könnte man Outlook 2010 nur maximieren oder minimieren.

So lösen Sie das maximieren und minimieren Problem von Outlook 2010:

ACHTUNG: Es werden hierbei Änderungen an der Registrierungsdatenbank mithilfe des Registry-Editor beschrieben. Wenn Sie diese Änderungen nicht sachgemäß durchführen, können ernsthafte Probleme auftreten, die eine Neuinstallation notwendig machen. Sie verwenden den Registrierungseditor auf Ihr eigenes Risiko. QOTEC empfiehlt, vor der Änderung der Registrierungsdatenbank, Ihre Daten zu sichern.
Technical Engineer, QOTEC IT Systems & Support
Technical Engineer
  1. Schliessen Sie Outlook 2010.
     
  2. Öffnen Sie den Registrierungs-Editor als Administrator: Klicken Sie die "Eingabeaufforderung" im Windows Startmenü mit der rechten Maustaste an und wählen Sie "als Administrator ausführen". Geben Sie nun den Befehl "regedit" ein und drücken die Eingabetaste.
     
  3. Navigieren Sie zu diesem Pfad: HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Office\14.0\Outlook\Office Explorer
     
  4. Suchen Sie dort nach dem Schlüssel "Frame". Dieser Schlüssel speichert die (falsche) Position des Outlook 2010 Fensters. Markieren Sie den Schlüssel, klicken Sie ihn mit der rechten Maustaste an und wählen Sie löschen. Danach können Sie Outlook 2010 wieder starten und nicht nur maximieren oder minimieren, sondern wie gewohnt auch in der Größe anpassen und am Desktop verschieben.

Wie hilfreich war dieser Beitrag?

Klicke auf die Sterne um zu bewerten!

Durchschnittliche Bewertung 0 / 5. Anzahl Bewertungen: 0

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

HINWEIS: Dieser Eintrag in der Registrierungsdatenbank ist benutzerbezogen. D.h. wenn an Ihrem Computer mehrere Benutzer mit einem eigenen Benutzernamen und Passwort arbeiten, und auch alle das Problem mit Outlook 2010 haben, müssen Sie sich mit jedem Benutzer anmelden und diese Schritte für den jeweils angemeldeten Benutzer durchführen.