default password, user und IP Adresse für Netgear RN10200

RN10200
ReadyNAS 102 2-Bay

Haben Sie das Kennwort oder die Konfiguration Ihres RN10200 ReadyNAS 102 2-Bay vergessen? Dann können Sie die Konfiguration des Gerätes auf die Werkseinstellungen zurücksetzten. Dazu führen Sie die nachfolgenden Schritte durch.

So wird der RN10200 ReadyNAS 102 2-Bay auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt:

ACHTUNG: Wenn Sie den Netgear RN10200 ReadyNAS 102 2-Bay auf die Werkseinstellungen zurücksetzen, gehen alle bisherigen Einstellungen verloren und müssen neu konfiguriert werden.
Technical Engineer, QOTEC IT Systems & Support
Technical Engineer

Schalten Sie das Gerät aus. Drücken und halten Sie den Reset Taster auf der Rückseite des Gerätes (kleines Loch) mit einer Büroklammer gedrückt. Schalten Sie das Gerät ein. Halten Sie den Reset-Taster solange gedrückt, bis alle vier LEDs (Power LED, Disk 1 LED, Disk 2 LED und USB und Backup LED) leuchten. Drücken Sie den Backup-Taster so oft bis nur das Disk 1 LED leuchtet. Lassen Sie nun den Rest-Taster los.

Danach startet das Gerät neu und wird auf die nachfolgenden Werkseinstellungen zurückgesetzt. Der Neustart des Gerätes dauert etwa 10 Minuten.

default Password, User und IP Adresse für Netgear RN10200:

User: admin
Password: password
IP Adresse: dynamisch von DHCP, ohne DHCP 192.168.168.168
Netmaske: 255.255.255.0

weiterführende Dokumentation: